Berechnen Sie die Kosten für die Reise
Abfahrtpunkt
Bestimmungsort
Datum
Zeit
Abfahrtpunkt
Bestimmungsort
Datum
Zeit
Wie viele Menschen? (einschließlich der Kinder)
arosa

Abb.1. Leichte Wanderung nach St. Moritz

St. Moritz – ein echtes Paradies für die Liebhaber des alpinen Skisports

St. Moritz ist einer der beliebtesten Skiurlaubsorte in der Schweiz. Erstreckend sich am südlichen Abhang der Schweizer Alpen auf der Höhe von mehr als 1800 Meter, bietet dieses Städtchen seinen Besuchern eine Vielfalt von interessanten Unterhaltungen. Seine Bevölkerung beträgt nur 6 Tausend Menschen, doch es genügt für regelrechtes Funktionieren der ganzen Infrastruktur des Kurorts in vollem Maße. Das Wetter auch leistet seinen Beitrag dazu – es ist beständig und still hier, und die Luft macht durch ihre Reinheit und Frische geradezu betrunken. Man kann in einem von 45 komfortvollen Hotels oder in einem Cottage logieren.

Der beliebte Erholungsort der Prominenz

 Die einmalige Verbindung von allen oben angeführten Eigenschaften machte St. Moritz zu einem der beliebtesten Erholungsorte für reiche und berühmte Menschen. Jedes Jahr kommen die Sterne aus aller Welt hierher, was den Ruf dem Erholungsort zufügt und ihn noch bekannterer macht. Möchten Sie sich von Hetze der „Betonwüsten“ erholen, kaufen Sie unverzüglich einen Flugschein und vergessen Sie nicht, das Taxi in St. Moritz zu bestellen – die Taxifahrt ist die schnellste und die genehmste Weise, zum Erholungsort zu kommen.

Die unermesslichen Weiten für Laufen

Großflächige Abhänge von fünf Bergen bilden einen grenzlosen Raum für Skifahren, Snowboarding und Schlittenfahrt. Dabei gibt es Orte hier sowohl für absolute Anfänger, als auch für Berufssportler. Sie können selbständig den Grad der Schärfe der gekriegten Empfindungen wählen. Gegebenenfalls erforderlich wird Ihnen eine ausführliche Sicherheitsunterweisung zu Sicherheitstechnik sowie einige Unterrichten in Skifahren erteilt werden.

 

 Es ist anzumerken, dass die Kurortzone eigentlich für den Fahrzeugverkehr geschlossen ist, sodass Sie den Taxidienst in St. Moritz nur bei der Abfahrt aus dem Erholungsort oder für den Transfer zum Flughafen oder ins Hotel brauchen werden können. Nichtvorhandensein von Autos ist übrigens noch ein unbestrittener Vorteil von St. Moritz. Hier können Sie durchsichtige Reinheit der umgebenden Natur genießen

arosa

Abb.2. Abend von St. Moritz

Der Erholungsort führt regelmäßig einmalige und sogar exotische Unterhaltungen und Veranstaltungen auf. Zum Beispiel, Pferderennen über vereiste Seeoberfläche oder Curling- und Kricket-Wettbewerbe, die Parade der klassischen Autos vom alten Britannien usw.

 

 St. Moritz – es ist:

 

  • Ganzjährige Gletscherläufe;
  • Eine breite Auswahl an Pisten für Anfänger und erfahrene Sportler;
  • Absolute Stille und Reinheit der Luft;
  • Demokratische Preise für Unterkunft im Hotel usw.

 

 Als einzige Nachteil gilt der Weg vom Flughafen Genf oder Zürich. Wenn man übrigens den Transfer nach St. Moritz vorbestellt, so tritt auch dieses Problem weit in den Hintergrund.

Jetzt bestellen!