Berechnen Sie die Kosten für die Reise
Abfahrtpunkt
Bestimmungsort
Datum
Zeit
Abfahrtpunkt
Bestimmungsort
Datum
Zeit
Wie viele Menschen? (einschließlich der Kinder)
arosa

Abb.1. St. Gallen in der Wintersaison

St. Gallen – die Hauptstadt der östlichen Schweiz und des gleichnamigen Kantons

St. Gallen ist ein echter Schmuck des östlichen Teils der Schweiz und einer der höchsten im ganzen Land. Über dem Meeresspiegel ragt es mehr als 710 Meter. Im schweizerischen Maßstab sei es eine große Ortschaft, in der bis zu 70 Tausenden Menschen ständig wohnen.

Die Stadt wurde vom irischen Mönch Gallus gegründet, der sich im Jahre 612 am Fluss Steinach niedergelassen und eine Hütte gebaut hat. Schon nach ehundert Jahren am Ort, wo er gewohnt hatte, wurde die Abtei errichtet, die zu Ehren des Mönches genannt wurde. Diese Abtei ist die Hauptsehenswürdigkeit der Stadt, die nicht nur die Kathedrale, sondern auch die Bibliothek und den neuen Palast einschließt. Im Jahre 1983 wurde dieses Objekt zur UNESCO-Bewahrung genommen.

Anziehungspunkte

Es ist zu bemerken, dass man das Taxi in St. Gallen nicht durch die ganze Stadt bestellen kann – einige Bezirke davon sind für Fahrzeugverkehr geschlossen, und dort werden nur Spaziergänge erlaubt. Es war für die Sicherung des maximalen Komforts für Touristen und Ortsansässige während der Besichtigung der Sehenswürdigkeiten gemacht, und es gibt sie hier viel genug.

 

 Vor allem ist die Fürstabtei St. Gallen und die daran anschließende Bibliothek zu besichtigen. Die Bibliothek gilt übrigens als eine der ältesten in der Welt. Das ist ein einzigartiges Werk der Baukunst, das im Rokokostil ausgeführt ist. Hier werden Tausende altertümlicher Handschriften, die von den Mönchen im Mittelalter geschrieben wurden, bewahrt.

arosa

Abb.2. Das Kloster St. Gallus

Noch ein Anziehungspunkt – eine sogenannte „Stadtlounge“. Der schönste Platz, der mit dem roten Stoff belegt ist, erweckt den äußerst angenehmen Eindruck. Auf den Platz werden viele Bänke und Dekorierungen, die im surrealistischen Stil ausgeführt sind. Der Verkehr neben dem Platz ist immer dicht genug, so dass Sie den Taxidienst in St. Gallen in diesem Fall brauchen werden können.

 

 Der Erfolg, der von der Stadt auf dem Gebiet der Textilindustrie erreicht ist, hat sich sehr stark an den Hausfassaden ausgeprägt. Überall kann man heitere bunte Erker beobachten. Nach der Bestellung der Stadtführung, können Sie ausführlicher von der Geschichte dieser Tradition und vielen anderen interessanten Einzelheiten erfahren.

 

 Selbstverständlich ist auch das Textilmuseum, das das echte Wahrzeichen der Stadt ist, links liegenzulassen. In der Schaustellung sind üppige Spitzenwerke, Muster von auserlesenen Geweben sowie verschiedenartige Kompositionen eingeschlossen.

 

 Diese Stadt ist reich äußerlich, reich kulturell und geschichtlich. Und wenn Sie sich möglichst schnell in ihre einmalige Atmosphäre versenken möchten, so eilen Sie, den Transfer nach St. Gallen zu bestellen. Fangen Sie Ihre Reise mit einem komfortvollen Auto, das Sie gerade vom Flughafen abholt.

 

Jetzt bestellen!