Berechnen Sie die Kosten für die Reise
Abfahrtpunkt
Bestimmungsort
Datum
Zeit
Abfahrtpunkt
Bestimmungsort
Datum
Zeit
Wie viele Menschen? (einschließlich der Kinder)
lugano

Abb.1. Malerische Aussicht auf Lugano

Lugano – der Ort, wo man arbeiten und sich erholen möchte

Lugano eine zentrale Stadt im italienischsprachigen Kanton Ticino, die das dreigrößte Bankenzentrum der Schweiz ist. Die Architektur und Kultur dieser Stadt ist den italienischen in vieler Hinsicht ähnlich, weil sich Lugano genau an der Grenze mit Italien, neben den Bergen Monte Brè und San Salvatore, befindet.

 In der Ortschaft gibt es einige Erholungszonen, Sandstrände am Seeufer. Es wird den Feriengästen nicht nur Baden, sondern auch verschiedene Wasserunterhaltungen angeboten. Hier können Sie sich mit Windsurfing, Paragliding beschäftigen, Segelboot fahren oder Wasserski laufen. Unter den landgebundenen Unterhaltungen sind Reiten, Bergradfahrten, Golfspiel und vieles andere mehr zu unterstreichen. Die Shopping-Fans können auch die Beschäftigung nach ihrem Herzen finden. Städtische Boutiquen bieten breites Sortiment der Produkte von den führenden italienischen Brandmarken an.

Wie zu erreichen?

Am schnellsten kann man nach Lugano durch Zürich kommen. Um die Erwartungen zu vermeiden, kann man den Transfer nach Lugano vorbestellen, und das Auto wird Sie am Flughafen nach dem Anflug erwarten. In der Stadt selbst gibt es auch einen kleinen Flughafen, aber er bedient äußerst geringe Menge von Flügen. Daher bleibt der Transfer aus Zürich die bequemste Variante.

Unterhaltungen und Sehenswürdigkeiten

Als Erstes, was zu besichtigen während des Aufenthalts in Lugano wert ist, ist der Palast „Palazzo Civico“, der im malerischen Park „Parco Civico“ gelegen ist. Dieser Palast ist dadurch bemerkenswert, dass hierher führende Sänger aus aller Welt kommen und ihre Aufführungen nicht in dunstigen Sälen, sondern im Freien geben.

 

 Ein großes Interesse wird bei den Liebhabern der kulturellen Erholung auch Kunsthaus, das die umfassende Schaustellung der Bilder von örtlichen Malern der 19 – 20. Jahrhunderte bewahrt, erwecken.

 

 Die Kinder kann man in den Kinderpark, der „Schweiz in Miniatur“ heißt, bringen. Doch befindet er sich in einem Nachbarstädtchen. Wenn man das Taxi in Lugano bestellt, werden Sie schon in 10 Minuten am Ort sein. Im Park wird die Sammlung von Sehenswürdigkeiten der Schweiz zusammengestellt, die in Maßstab 1:25 zu Originalen ausgeführt sind.

 

arosa

Abb.2. Ausstellung "Die Schweiz in Miniatur"

Lugano ist eine Stadt mit der reichen Geschichte und Kulturerbe, wo nicht nur architektonische Sehenswürdigkeiten, sondern auch Schönheiten der Natur Freude bereiten. Ein perfekter Ort für Erholung und Arbeit.

Jetzt bestellen!