Berechnen Sie die Kosten für die Reise
Abfahrtpunkt
Bestimmungsort
Datum
Zeit
Abfahrtpunkt
Bestimmungsort
Datum
Zeit
Wie viele Menschen? (einschließlich der Kinder)
arosa

Abb.1. Luxus Aussicht auf den Ferienort Montreux

Montreux – ein eleganter Erholungsort für die Liebhaber vom Chic

Montreux ist ein eimaliges schweizerisches Erholungsort, das weltweit für seine Eleganz und Raffiniertheit berühmt ist. Die Stadt befindet sich in einer milden Klimazone, neben dem Kai des Genfer Sees mit sich bietenden Aussichten auf beschneite Alpengipfel. Eine enorme Anzahl von Boutiquen, Restaurants, Cafés, Hotels, Sportstätten und Reiseorganisation – es sei das, womit die Einheimischen täglich zu tun haben. Für die Gäste wird Montreux ja als etwas absolut Neues, Unerforschtes und Interessantes scheinen.

Für wen ist dieser Erholungsort?

Man empfiehlt es, Montreux vor allem den vermögenden Menschen zu besuchen. Diese Stadt ist wie geschaffen für Liebhaber von schwelgerischer Lebensentfaltung. Hier gibt es nicht so viele einfache Sehenswürdigkeiten, und die Straßen können einem einfachen Touristen als endlose Folge von luxuriösen Hotels, Restaurants und Boutiquen scheinen.

 

 Von den architektonischen Sehenswürdigkeiten kann man nur berühmtes Schloss Chillon, das sich nicht weit vom Stadtzentrum befindet, unterstreichen. Dieses Schloss ist eines der berühmtesten in der Schweiz und nebenbei noch ein inoffizielles Symbol des Landes. Um vom Zentralbahnhof zum Schloss und zurück spazieren zu gehen, werden nicht mehr als 90 Minuten gebraucht. Wenn Sie ja zu Sehenswürdigkeiten schneller kommen möchten, wird für Sie der Taxidienst in Montreux angeboten.

arosa

Abb.2. Große Skigebietswege

Den gewöhnlichen Gästen kann auch das Freddie-Mercury-Denkmal zum Andenken an den legendären Rocksänger von Interesse sein. Zu jeder Jahreszeit, sogar im Winter, liegen neben dem Denkmal ganze Büsche von üppigen Blumen. Gerade Montreux wählte der Leadsänger von „Queen“ als eine der Städte für Liedaufnahmen. Dann lockten Freddie Stille und Behaglichkeit dieses Örtchens. Heute änderte sich doch alles.

 

 Diejenigen, die mit der Geschichte von Montreux ausführlicher bekannt machen möchten, können das Stadtmuseum besuchen, das der Ortschaft, ihrer Entwicklungsgeschichte, dem Alltagsleben der Ortsbewohner usw. völlig gewidmet ist.

Wie zu erreichen?

Möchten Sie den Transfer nach Montreux bestellen, so wäre es für Sie am bequemsten, es aus Genf zu tun. Durch Genf kann man zum Erholungsort ungleich schneller, als aus Zürich kommen. Für diejenigen, die das Taxi in Montreux bestellen nicht können, gibt es Varianten mit den Zügen. Zweimal pro Stunde fahren durchgehende Züge vom Flughafen Genf in die Stadt. Der Preis von Fahrkarte beträgt 35 Franken. Die Fahrtdauer macht durchschnittlich anderthalb Stunden aus.

 

 ТDie durchgehenden Züge gehen auch aus Lausanne ab. Die Fahrtdauer beträgt 20 bis 30 Minuten je nach dem gewählten Zug.

Jetzt bestellen!