Berechnen Sie die Kosten für die Reise
Abfahrtpunkt
Bestimmungsort
Datum
Zeit
Abfahrtpunkt
Bestimmungsort
Datum
Zeit
Wie viele Menschen? (einschließlich der Kinder)
gersau

Abb.1. Gersau vor dem Hintergrund des Sees von Firvaldshtets

Gersau – ein gemütliches Städtchen am Ufer des Vierwaldstättersees

Gersau ist das Kleinstädtchen, das direkt im Mittelpunkt der Schweiz am Ufer des Vierwaldstättersees liegt. Die Ortschaft ist kein bekannter Erholungsort, doch ist dieser Ort recht interessant, sowohl vom kulturellen Gesichtspunkt aus, als auch hinsichtlich des Freizeitvergnügens. Ebendeshalb wird Gersau während der Reise durch die Schweiz beinahe immer in Tour eingeschlossen. Also, wenn Sie am nächsten Flughafen ankommen, bestellen Sie unbedingt den Transfer nach Gersau. Nur ein paar Tage, die Sie in diesem stillen und gemütlichen Örtchen verbracht haben, erlauben es Ihnen, eine mächtige emotionale Aufladung zu gewinnen und die Kräfte nach den aufreibenden Arbeitstagen wiederherzustellen.

Was Interessantes gibt es hier?

Die Gesamtfläche der Ortschaft beträgt ein bisschen mehr als 23 Quadratkilometer bei der Bevölkerung von 2000 Menschen. Wie Sie verstanden, ist es wirklich ein kleines Städtchen, und sogar ein Dörfchen. Die Infrastruktur ist übrigens hier sehr stark entwickelt, was eigentlich den vorbeifahrenden Touristen lockt. Unabhängig davon, im welchen Teil des Städtchens Sie unterbracht werden, werden sich in unmittelbarer Nähe vom Haus oder Hotel befinden:

 

  • Handelszentren;
  • Restaurants und Cafés;
  • Sportzentren;
  • Kai und Jachthafen;
  • Kleinfähre-Station usw.

 

 Und wenn man das Taxi in Gersau bestellt, so wird das Auto Sie nur in 15 Minuten bis zum Skiort bringen. Die Busse fahren danach zu selten, sodass man an den Bergfuß entweder selbstständig, oder mit demselben Taxi kommen muss. Im Winter kann man hier Ski- und Schlittschuh laufen, und im Sommer – sich mit dem Felsklettern beschäftigen.

 

 Aber am meistens ist der Vierwaldstättersee, mit der Gesamtfläche von 113,8 Quadratkilometer, von Interesse. Abgesehen vom kolossalen Wasservolumen, reicht die Temperatur des Sees gegen Mitte des Sommers ungefähr 18 – 20 Grad, und es ist eines der warmen Gewässer in der ganzen Schweiz. Kristallklares blaues Wasser, feste Fährschiffausflüge, schöner Kai, fünf Schaufelraddampfer – das alles schafft ein Sonderkolorit und Entourage. Durch Benutzung des Taxidiensts in Gersau können Sie mit einem Auto durch die Fährstelle ans Nachbarufer durchfahren.

 

gersau

Abb.2. Genussdampf

Unter anderen Unterhaltungen, die hier vorhanden sind, kann man ein kleiner Golfspiel-Klub, sowie das historische Museum, das sich im Stadtzentrum befindet, zu unterstreichen. Gersau ist ein kleines, aber ziemlich interessantes Städtchen, das dank seiner Einfachheit, heimischer Behaglichkeit und den Schönheiten der Natur lockt. Und Ihre Fahrt kann vollwertig einfach nicht sein, wenn Sie diesen Teil der Schweiz nicht besuchen.

Jetzt bestellen!