Berechnen Sie die Kosten für die Reise
Abfahrtpunkt
Bestimmungsort
Datum
Zeit
Abfahrtpunkt
Bestimmungsort
Datum
Zeit
Wie viele Menschen? (einschließlich der Kinder)
genf

Abb.1. Übliche Genfer Straße

Genf – die internationalste Stadt der Schweiz

Genf (wenn man deutsch spricht) ist der beliebteste Ort in der ganzen Schweiz. Die Stadt liegt am Ufer des Genfer Sees, des größten natürlichen Gewässers im Land. Die Bevölkerung von Genf beträgt um 200 Tausend Menschen, und das ist die zweitbeste Kennzahl in der Schweiz. Es ist interessant, dass bis zu 40% Menschen, die in Genf ständig wohnen, Ausländer sind. Es ist eine internationale Stadt, und obwohl die hiesige Hauptsprache Französisch ist, können die Menschen an den Straßen auf Dutzende von anderen Sprachen sprechen.

Die Perle am Genfer See

Der Genfer See ist wirklich enorm und äußerlich ist er mit dem echten Meer leicht zu verwechseln. In Längsrichtung erstreckt er sich für 72 Kilometer lang, der Breite nach – für 13 Kilometer. Und um auf den Grund davon zu sinken, muss man eine Entfernung von 310 Metern zurücklegen. Es ist die wertvollste natürliche Sehenswürdigkeit der Stadt und des Lands sowie die größte Quelle des Süßwassers in ganz Westeuropa. Am Ufer entlang sind die schönsten Parke gelegen, die den Kurgästen die angenehme Kühle sogar an sehr heißen Sommertagen schenken können. Um das ganze Ufer abzugehen, wird mehr als eine Woche gebraucht werden können. Und wenn Sie dieses Ziel haben, aber möchten Sie nicht so viel Zeit für die Erreichung davon verbrauchen, so bestellen sie einfach das Taxi in Genf. Die Reise mit dem Auto wird nicht so detailreich und tief sein, aber Sie werden alle Umgebungen des Sees schnell besichtigen können.

genf

Abb.2. Blick auf den Genfersee

Genf ist die am meisten untypische schweizerische Ortschaft, die so gar nichts gemeinsam mit einer anderen Ortschaft des Landes hat. Es betrifft sowohl die Mentalität ihrer Einwohner, als auch Klima, Architektur. Es sei eine unglaublich elegante Stadt, die dank der günstigen geographischen Lage eine Kur-Gestaltung hat.

 

 Im Winter wird für Sie die Erholung in den schneebedeckten Bergen und Ebenen vorhanden sein. Im Sommer kann man Golfspiel, Flüge über die Stadt, Felsklettern, Museumsbesuche und Baudenkmälern genießen.

 

 Wegen der Bevölkerungsdichte sind die Bahnen von Genf oft verstopft. Besonders zeitkritisch ist dieses Problem in den Morgen- und Abendstunden der Arbeitstage, wenn die Menschen an die Arbeit und zurück fahren. Zu dieser Zeit sei es besser, auf öffentliche Verkehrsmittel zu verzichten und einfach das Taxi in Genf zu bestellen.

 

 Genf ist eine Stadt von angenehmen Eindrücken und unvergesslichen Urlauben. Sie ist kompakt, ist an Schönheiten der Natur und architektonischen Sehenswürdigkeiten reich. Und wenn Sie möchten den Urlaub vortrefflich von Anfang bis Ende verbringen, versuchen Sie, den Transfer nach Genf zu bestellen. Lassen Sie Ihre Reise mit einer komfortvollen Fahrt mit einem zuverlässigen Auto anzufangen!

Jetzt bestellen!